fotos ~ kai
Highlands - die Besteigung von Ben Lawers

Wir hatten uns vorgenommen, den Ben Lawers, mit 1214m einer der höheren Berge in Schottland zu erklimmen (genaugenommen der zehnt höchste). Wir parkten beim "Ben Lawers Visitor Centre" auf ~365m. (Der Pfad ist von dort aus sehr gut ausgeschildert, es sind gute 13km).

Ben Lawers: Der Aufs

Thibaut

Jack

Horst, Jack und Thib

 

 

 

Jack, Horst und Thib

 

Thibaut, ich, Jack u

ich, Thibaut, Jack u

ich, Horst, Thibaut

 

 

 
 
Nach dem erweiterten Spaziergang haben wir noch einen Abstecher zum Loch Tummel gemacht. Hier Fotos vom "Queens View".

 

 
   
 
Pünklich zum Sonnenuntergang bei Loch Leven angekommen. Eigentlich wollten wir hier Picknicken, die Mücken haben uns umdenken lassen.

Loch Leven bei Sonne

 

Horst, ich, Jack und

 

 

 

Thibaut, Jack und Ho

ich, Jack , Thibaut

ich, Jack , Thibaut
 
 
Letztendlich haben wir direkt zwischen Straße und Rapsfeld einen sehr schönen Platz für unser Abendessen gefunden. Wir hatten Brot, Käse (der berühmten "architect's delight"), Schinken, etwas fließfähigen Dipp und zum Käse passend Mango, die sich als Picknickuntauglich aber köstlich herausstellte.

Rapsfeld

Dinner on the Car...

...neben einem Rapsf
  
 
Projekt erstellt: 16.05.2004
Alle Abbildungen © Kai Kasugai (ausser andere Quellenangabe)
Seitenaufbau in 0.1s